Monthly review: february 2014

Hey guys,

february is over and it's time for my monthly review. It feels like I wrote the one about january yesterday but february also is the shortest month of all ;) How you spent the month? Let me know and leave a comment below :)


Hallo ihr Lieben,

der Februar ist vorbei und es wird Zeit für meinen monatlichen Rückblick. Es kommt mir vor als hätte ich erst gestern den für Januar geschrieben aber der Februar ist ja auch der kürzeste Monat ;) Wie habt ihr euren Februar verbracht? Lasst es mich wissen und hinterlasst ein Kommentar :)





At the beginning of the month, I had a lot of stress because there were some presentations and written tests I need to pass. But this was over on 13.02.2014. On these day, some classmates and I decide to go to the operetta in Cottbus. Some culture will never damage you ;)
Then, there was Valentine'sday on 14.02.2014 and the last day before my winter break started. Of course, I celebrated this day with my love and my parents invited us for dinner.
In my winter break, I had a good routine: Sleep, Eat, Gossip Girl, Sleep. It's not a joke. I used the holidays for relaxing because my last 4 weeks of school starts and I needed some new energie. Also, I visited my love in Weimar and spent some nice days there. Of coure, I went for some shopping in my winter break but I will upload a haul post in the course of this week. 
My recommendatition of february for you is the post "Schöne, kranke Bloggerwelt" from Yasmin. I already thought by myself to write a post about these theme but I just would repeat her words. Of course, this post is in german but you can use a translater.
Now, it's your time to tell me how you spent the month! Leave a comment below :)



Am Anfang des Monats hatte ich ziemlich viel Stress, da viele Klausuren, Leistungskontrollen und Präsentationen anstanden. Das legte sich aber spätestens am 13.02.2014. An diesem Tag besuchte ich mit ein paar von  meinen Mitschülern die Operette in Cottbus. Etwas Kultur schadet ja nie ;) 
Dann am 14.02.2014, war Valentinstag und der letzte Tag bevor meine Ferien begannen. Den Tag habe ich natürlich mit meinem Liebsten verbracht und meine Eltern haben uns zum Essen eingeladen. 
Die Ferien liefen bei mir folgendermaßen ab: Schlafen, Essen, Gossip Girl, Schlafen. Nein, ohne Scherz jetzt die Ferien habe ich echt nur zur Entspannung genutzt, da jetzt meine letzten 4 Schulwochen starten wollte ich nochmal ein wenig Kraft tanken. Außerdem habe ich meinen Freund in Weimar besucht und dort ein paar schöne Tage verbracht. Und natürlich habe ich die Ferien auch genutzt um mal shoppen zu gehen. Meine Ausbeute werde ich euch aber im Laufe der Woche noch zeigen.
Meine Monatsempfehlung für euch  ist der Post von Yasmin "Schöne, kranke Bloggerwelt". Ich habe selbst schon überlegt ein Post über dieses Thema zuschreiben aber sie bringt es so gut auf den Punkt, dass ich mich nur wiederholen würde. 
Ihr seht der Februar war kurz und deshalb ist auch relativ wenig passiert. Wie war eurer Februar? Hattet ihr auch Ferien oder Stress? 





Lots of Love
Sabine

No comments:

Post a Comment